The Peach Blossom Spring

Projekt von Mathias Nell (WiSe 2017/2018) - Masterthesis (Multimedia Design)
Betreuer: Jonas Hansen


"THE PEACH BLOSSOM SPRING" ist eine alte Geschichte aus China, welche nun als VR-Anwendung erlebbar wird. Dabei konzentriert sich das Projekt vor allem auf die Entwicklung effektiver Interaktionsmethoden in einem besonders von Narration geprägten Spielverlauf. Dabei wurden Recherchen und Testreihen mit Probanden im virtuellen Raum durchgeführt. Im Prototypen wurden die wichtigsten Lösungsansätze für die Präsentation funktionstüchtig umgesetzt.

Eine Anwendung die Poesie in VR erlebbar macht





Spezialisierung (WiSe 2016/17)

Zur Wahl der Geschichte gibt es eine Rücckbesinnung zur Spezialisierung, die meine Partnerin Su Yue und ich (Mathias Nell) im vorherigen Semester absolviert haben. Unser Ziel war es den Stil der chinesischen Tuschemalerei in einer Echtzeit-Engine zu adaptieren. Allerdings verfolgten wir dabei zwei unterschiedliche Ansatzpunkte: Su suchte Wege der Darstellung über die Erstellung von Texturen und ich bin über die Programmierung eines Shaders dem Stil nachgegangen. Die Ergebnisse wurden in einem Prototyp zusammengefasst und in diesem auch präsentiert.


Screenshots: 28.01.2017