Das Reittier

Mathias Nell,
WiSe 2015/16

Das Reittier aus dem Projekt Daydreaming sollte amnfangs ein eher unscheinbares Tier sein, daher fiel die Wahl auf enen Esels. Während der Reise wird aus dem kleinen Esel ein bullenartigen Geschöpf, wobei diese Veränderungdas immer tiefere Eintauchen in den Tagraum verdeutlichen soll. Daher wird das Reittier immer grösser, schneller und gewaltiger.

Das Beglittier aus Daydreaming

Mathias Nell - Stier Mathias Nell - Stier Mathias Nell - Stier

Das Mesh bestehen aus 4404 Vertices und 4430 polygonen.
Rigged, Animated, Low-poly (VR/AR),UV Mapping, Textures
Mathias Nell - Art