VR-Schaukelpferd

Für die Kampagne der Hochschulen ST

Mathias Nell (Konzeption, 3D, Leveldesign, Art-Direktor)
Andreas Schrader (Konzeption, Art-Direktor)
Felix Nickel (Programmierung, Sound)

Sourced by: Landeshochschulmarketingkampagne (LHK)
Sachsen-Anhalt (2017-2018)

Im Sommersemester 2016 hatten wir die prototypische Anwendung „Daydreaming“. entwickelt aus welcher mit diesem Auftrag eine voll funktionsfähige und belastbare Anwendung geworden ist.

Werkzeuge: Unreal Engine, Cinema 4D und Blender

Das Reittier

Der Nutzer auf einem jungen Hirschkalb, das während
der Reise zu einem gewaltigem Hirsch heranwächst.

(3D-Modell und Animation von Stefan Poßner)

Ausstellungen

„WIRKLICH WEITER KOMMEN.“
Studiere, was dich wirklich weiterbringt.
Die Kampagne der Hochschulen des Landes ST setzt auf die Entwicklung starker Persönlichkeiten während des Studiums.

• Das Projekt wurde ein Jahr in ganz Deutschland bei diversen Veranstaltungen präsentiert.

Das Schaukelpferd

Für das Projekt wurde ein Eingabegerät entworfen das allen nach strengen Richtlinien erstellt wurde.

VR Rocking Horse @ Andreas Schrader, Mathias Nell, Felix Nickel, Schaukelpferd @ Clemens Schebiella

Entwurf und Anfertigung des Schaukelpferdes: Clemens Schebiella (Industriedesigner).

weitere Unterstützer:
Stefan Poßner (3D-Tiere, Animation)
Su Yue (3D)
Annett Roloff (Concept Art)
Clemens Schebiella (Eingabe-Device)